Terrakotta Armee

Da die Terrakotta Armee ja nicht gerade unbekannt ist und auch durchaus beeindruckend ist, habe ich mir die Zeit genommen die Ausstellung anzusehen, als diese in Linz gastierte.

Beeindrucken ist neben der Menge auch die Details der Gesichter. Es gibt zwar nur 8 verschiedene Körper, aber alle haben ein anderes Gesicht, einfach ein Hammer.

Die Ausstellung selbst ist in wirklich interessant, aber irgendwie hätte ich mir gewünscht mehr Exponante zu sehen, aber am besten, selbst hinschauen.

 

Nachdem Linz ja bekannt sein sollte, hier das Mausoleum Qín Shǐhuángdìs:

[flexiblemap center=”33.06748,107.023323″ width=”300″ height=”200″ zoom=”3″ title=”Mausoleum” maptype=”satellite” hidemaptype=”true” showinfo=”false”]

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.